So wählen Sie die perfekte Kleidung für Ihre Körperform aus

fabric selection
Januar 8, 2019 yellowpeacock710 0 Comments

Man probiert ein Kleid an, das im Schaufenster schön aussah, aber man spürt, dass es an einem schrecklich aussieht. Kommt dir das bekannt vor? Nun, das bedeutet nicht, dass etwas mit deinem Körper nicht stimmt. Du kleidest dich einfach nicht nach deiner Körperform. Aber keine Sorge – wir von Bright Side haben einige Tipps für Sie, was Sie tragen sollten, damit Ihr Körperbau optimal aussieht.

Tragen Sie Kleidung, die die Aufmerksamkeit von Ihrem Mittelteil und Ihrer Taille ablenkt. V-Ausschnitt Empire Taillenkleider und Tops, Wickelkleider und A-Linienkleider werden Wunder für Sie tun. Wählen Sie Oberteile, die den gesamten Bauchbereich abdecken und sich direkt unter Ihren Hüften erstrecken.
Vermeiden Sie doppelreihige Jacken, voluminöse Oberteile und anhaftende Silhouetten. Entscheiden Sie sich für Lagenoberteile, Rüschenoberteile und Tuniken.
Vermeiden Sie enge Jeans und gerade Beinhosen, wenn Sie kopflastig sind. Aufgesetzte oder stiefelgeschnittene Hosen mit Gesäßtaschen sind die richtige Wahl für Sie.
Anstatt einen Gürtel um die Taille zu tragen, tragen Sie ihn direkt unter Ihrer Brust. Dies erzeugt Kurven und minimiert die Taille.

Heben Sie Ihre Schultern hervor, um die Form Ihrer Figur auszugleichen. Dazu kannst du Schals, Pashminas und bunte Halsketten verwenden.
Wählen Sie gemusterte und verzierte Oberteile und Kleider. Lassen Sie Ihre Schultern mit Bateau-Ausschnitt, Mütze und Puffärmeln breiter erscheinen.
Vermeiden Sie enge Hosen, Caprihosen, kurze Röcke und Bleistiftröcke. Wählen Sie stattdessen maßgeschneiderte, ausgestellte Hosen und Röcke der A-Linie.
Tragen Sie dunkle, kräftige Farben für Ihre untere Hälfte und hellere, leuchtend gefärbte Oberteile.

Wenn du keine natürlichen Kurven hast, kannst du Kleidung und Accessoires verwenden, um sie zu kreieren. Tragen Sie einen Gürtel an der schmalsten Stelle Ihrer Taille, um ihn zu betonen. Wähle Empire-Taille und Wickelkleider.
Tragen Sie Oberteile, die im mittleren Teil der Hüften enden. Verbessern Sie Ihre Schultern und die Brustlinie mit gerafften oder gefalteten Oberteilen und wählen Sie Accessoires, die Ihrem Oberteil Volumen verleihen.
Wählen Sie eine Unterwäsche, die eine gute Unterstützung der Brust bietet und Ihre Taille definierter macht.
Peplum Jacken, Tops, Kleider und Röcke erzeugen die Illusion einer Sanduhrform.

Heben Sie Ihre Kurven hervor. Dazu ist es wichtig, Kleidung zu wählen, die die Aufmerksamkeit auf Ihre Taille lenkt.
Vermeiden Sie ausgebeulte Kleidung. Denken Sie daran, dass der Fokus auf Ihre schmale Taille der beste Weg ist, um Ihre Hüften und Brüste hervorzuheben.
Tragen Sie Unterwäsche, die richtig sitzt. Wenn Ihre Brust groß ist, achten Sie darauf, die richtige Art von BH zu verwenden. Vermeiden Sie gepolsterte Cups oder unstrukturierte BHs, die Ihr Dekolleté hängend aussehen lassen.
Entscheiden Sie sich für V-Ausschnitt Tops und Kleider, Bleistiftröcke und Hemden, die Ihre Brüste betonen.

Leave a Reply:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.